Organisatorisches

Der Waldorfkindergarten wird im Rahmen des Vereins zur Förderung der Waldorfpädagogik privat geführt und Selbstverwaltet.

Es ist Bestandteil unserer Philosophie mit den Eltern eng zusammenzuarbeiten.

Regelmäßiges Austauschen, gemeinsam Feste feiern, basteln, Vorträge hören oder/und durch den Alltag zu gehen- die Eltern sind immer Teil unseres Kindergartens. Dadurch fühlen sich auch die Kinder in dieser Umgebung vertrauter. Die Kindergartenwelt wird Teil der Familienwelt. Dies gelingt durch die aktive Mitarbeit der Eltern in verschiedenen Arbeitskreisen.